Vita

Langjährige Tätigkeit als Aufnahmeleitern beim
Westdeutschen Rundfunk Köln im Bereich
FS-Spiel und Unterhaltung und in der Regie.

1992 - 1995
Studium der Malerei

ab 1995
Einzel- und Gruppenausstellungen

1995 - 2004
Teilnahme an weiterbildenden Seminaren, u.a. an der Akademie für Bildende Kunst, Vulkaneifel.
Teilnahme an Meisterklassen der Bad Reichenhaller Akademie.
(Alfred Darda und Peter Tomschiczek)

2006
Einladung von intern. Gremium zur Teilnahme an der BIENNALE FLORENZ

2009
Veröffentlichung des Gedichtbandes "Leben verdichtet und losgelassen"
Verlag Donata Kinzelbach, Mainz

2013 - 2015
u.a. Teilnahme an themenbezogenen Gruppenausstellungen der Künstler der Region Mainz in der Galerie Mainzer Kunst